Lade Veranstaltungen
Sustainable development concept on screen with icons of renewable energy, natural resources preservation, environment protection inside connected gears, business person in background

Fabrikgespräch in der Forschungsfabrik

11. Januar 2023 | 10:0012:00

Energiekrise: Einsparpotenziale für Betriebe

Die aktuelle Situation an den Energiemärkten befindet sich aufgrund des Russischen Angriffskrieges auf die Ukraine und der damit zusammenhängenden Einschränkungen russischer Gaslieferungen in einer stark angespannten Lage. Viele Betriebe sind derzeit mit einer Situation konfrontiert, in der sie Maßnahmen zur Senkung ihres Wärme- und Energiebedarfs ergreifen müssen. Zugleich sind die Energiepreise auf ein Rekordniveau angestiegen, welches die Wirtschaftlichkeit der Produktion in manchen Bereichen in Frage stellt. Was sind die aktuellen Entwicklungen und welche Prognosen lassen sich für die kommenden Monate in Hinblick auf die Entwicklung der Energieversorgung machen?

Stefan Kesenheimer ist Referent für Umwelt und Energie bei der IHK Bodensee-Oberschwaben und Experte im Bereich der Energieberatung für Betriebe. Im Rahmen der Veranstaltung wird er Antworten auf diese Fragen geben und anhand einfacher Tipps aufzeigen, wo es Einsparpotenziale beim Wärme- und Energiebedarf in Betrieben gibt. Anschließend stellt Erik Jahnke von der Hochschule Albstadt-Sigmaringen das Forschungsprojekt Flex4Fact vor, in dessen Rahmen Lösungen zur Flexibilisierung der Produktion und des Stromverbrauchs von Betrieben erarbeitet werden. Außerdem zeigt Christian Meichle von der Unternehmensberatung CMC Sustainability, wie Unternehmen einen einfachen und strukturierten Einstieg in das betriebliche Klimamanagement bekommen – von der Erstellung einer Treibhausgasbilanz bis hin zu Möglichkeiten zur Reduktion von Treibhausgasen.

Die Veranstaltung wird als Hybridveranstaltung stattfinden, sodass Interessierte auch digital teilnehmen können.

 

Veranstaltung:
11. Januar 2023 | 10:0012:00

Referent:in:

Stefan Kesenheimer
IHK Bodensee-Oberschaben

Weitere Details:

Veranstaltungsort:
Forschungsfabrik am Innovationscampus Sigmaringen
Marie-Curie-Straße 20
72488 Sigmaringen

Website:


Foto- und Filmfreigabe
Datenschutz(erforderlich)

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Google reCAPTCHA laden

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.